Autoeinfuhr

Car Wash on the North Road Photo www.madeiraarchipelago.com

Wagenwäsche an der Nordstrasse
Foto http://www.madeiraarchipelago.com

Neue Autos sind aufgrund des Transportes und einer Einfuhrsteuer sehr teuer in Madeira, deshalb werden Sie hier viele liebevoll gepflegte Oldtimer und sogar 70er Jahre-Wagen sehen. Sie werden alle gut in Schuss gehalten und fahren einfach länger.

Wenn Sie Ihren Wagen in der Heimat schon länger als ein Jahr besessen haben, ist die Einfuhr (mit einer recht komplizierten Prozedur) steuerfrei. Wir benötigen die komplette Info des Wagens, dann können wir den günstigsten Weg herausfinden; wir organisieren auch den Transport per Schiff (zu bestimmten Zeiten geht es auch per Flugzeug). Seit einigen Jahren kann man Autos auch per Fähre aus der Algarve herbringen.

Übrigens: Jeeps waren früher steuerlich nicht als Luxuswagen angesehen, sondern “Arbeitstiere”, daher findet man hier viele Jeeps aller Klassen. Sie sind sehr geeignet für die Insel, vor allem wenn Sie die richtig steilen Strassen ausprobieren wollen.

 

Advertisements